Polnischer Zwetschgen Kuchen vom Blech mit Baiser

Dieser Beitrag ist auch verfügbar auf: English (Englisch)

Sharing is caring!

Polnischer Zwetschgen Kuchen vom Blech mit Baiser! Saftige Zwetschgen auf Mürbeteig bedeckt von Baiserhaube und knusprigen Mohn Nuss Streuseln! Ein besonders raffinierter Kuchen mit Baiser! Springe zu Rezept

ein Stück polnischer Zwetschgen Kuchen mit Baiser und Haselnuss Streuseln

Habt ihr Lust auf Kuchen mit Baiser oder ein besonders raffiniertes Zwetschgenkuchen Rezept? Probiert meinen Polnischen Zwetschgen Kuchen vom Blech mit Baiser und Haselnuss Mohn Streusel!

Mürbeteig mit Zwetschgen und Baiser – einfach eine tolle Idee denn die Süße und leicht säuerlichen Zwetschgen machen sich einfach herrlich unter einer fluffigen Baiserhaube und nussigen Mohn Streusel! 

Der Mürbeteig ist schnell und leicht gemacht und durch die Zugabe von Backpulver wird er fluffig und leicht und geht beim Backen leicht auf.  In den Mürbeteig kommt fast kein Zucker rein. Der ganze Blechkuchen ist wirklich süß genug von den Zwetschgen und dem süßen Baiser.

Der Boden wird einmal vorgebacken bevor die Zwetschgen, Nuss Streusel und Baiser mit auf den Kuchen kommen.

Zwetschgen Kuchen mit Baiser und Mohnstreuseln auf einem Kuchenblech

Die Baiserhaube ist süß und wolkig leicht wie Marshmallows und passt einfach perfekt zu den leicht säuerlichen Pflaumen oder Zwetschgen.

Ich habe hier Zwetschgen verwenden aber ihr könnt für das Rezept auch Pflaumen verwenden. Wenn eure Früchte schon sehr reif sind, lohnt es sich, diese vor Belegen mit Kartoffelmehl zu bestreuen, damit sie nicht zu viel Saft abgeben und der Mürbeteig nicht aufgeweicht wird.

Dieser Zwetschgenkuchen hat zwar mehrere Schichten und sieht auf den ersten Blick vielleicht etwas kompliziert aus, ist aber wirklich ganz einfach.

Der Teig für den Boden und die Streusel ist der selbe! Das besondere an diesem polnischen Kuchenrezept ist dass der Mürbeteig nach dem Ruhen in die Form gerieben bzw gehobelt wird. Ich nehme dazu meine Kastenreibe.

Der Teig wird dann nur noch leicht in die Form gedrückt und dann gebacken. Auch die Streusel werden hier gehobelt statt mit den Händen verarbeitet.

angeschnittener Zwetschgen Kuchen vom Blech mit Baiser und Mohn Nuss Streuseln bedeckt

Dieser Polnischer Zwetschgen Kuchen Mit Baiser ist ein weiteres einfaches Rezept für die Zwetschgen Saison und ist neben meinem Zwetschgenkuchen mit PuddingPflaumenkuchen vom Blech und meinem Versunkenen Zwetschgenkuchen eines meiner neuen Lieblingsrezepte! Perfekt für die Familienfeier! 

Kuchen mit Baiser aufbewahren – so gehts 

Kuchen oder Torten mit Baiser stellt man zur Lagerung abgedeckt in den Kühlschrank. Den Kuchen dafür in Tupperware geben oder unter eine Tortenhaube stellen. So hält sich der Baiserkuchen ungefähr drei Tage lang im Kühlschrank. Wenn man Kuchen mit Baiser einfriert, ist er hingegen mehrere Wochen haltbar aber die Textur leidet leicht.

ein Stück Zwetschgen Kuchen mit Baiser und Streuseln wird von einem Kuchenblech genommen

Kann man Kuchen mit Baiser einfrieren 

Es geht und geschmacklich tuts dem Zwetschgenkuchen keinen Abbruch.

Eingefrorener und aufgetauter Kuchen ist aber immer etwas weicher/feuchter hinterher nach dem Auftauen. Und das wird schlimmer je mehr Wasser im Kuchen enthalten ist.

Das Eiweiß im Baiser hat einen hohen Wasseranteil und wenn eingeforener Baiser auftaut, bleibt danach oft nur noch eine Gummiähnliche Masse übrig. 

Kann man Kuchen mit Baiser am Vortag backen

Das geht! Wenn du den Kuchen weder in den Kühlschrank stellst noch mit einer Haube abdeckst, hält sich der Baiser erfahrungsgemäß über Nacht sogar noch leicht knusprig. Ich stelle meinen immer in den kühlen Keller und dann übersteht er leicht dort eine Nacht und schmeckt wie frisch gebacken.

ein Stück Zwetschgen Kuchen mit Mürbeteig vom Blech mit Baiser und Streuseln auf einem Kuchenteller

Kann man gefrorene Zwetschgen verwenden? 

Jawoll das kann man. Die Zwetschgen aber nicht auftauen. Ich würde allerdings mehr Semmelbrösel und Nüsse unter die Pflaumen streuen da sie mehr Flüssigkeit verlieren werden. 

 

Mehr Rezepte für Blechkuchen 

Marmorkuchen mit Kirschen Vom Blech

Saftiger Mohnkuchen mit Streusel vom Blech

Schneller Himbeerkuchen vom Blech mit Mandeln

★ Habt ihr mein Rezept für Zwetschgen Kuchen vom Blech mit Baiser nachgebacken? Hinterlasst mir gerne einen Kommentar mit Bewertung oder postet ein Bild und taggt mich auf Instagram!

plum coffee cake with streusel topping on a cake plate
5 von 2 Bewertungen
Print

Polnischer Zwetschgen Kuchen vom Blech mit Baiser

Polnischer Zwetschgen Kuchen vom Blech mit Baiser! Saftige Zwetschgen auf Mürbeteig bedeckt von Baiserhaube und knusprigen Mohn Nuss Streuseln! Ein besonders raffinierter Kuchen mit Baiser!
Course Dessert
Cuisine deutschland, Polen
Keyword kuchen mit baiser, Zwetschgen kuchen vom blech
Prep Time 30 Minuten
Cook Time 1 Stunde
Total Time 1 Stunde 30 Minuten
Servings 12 Stücke
Calories 340 kcal

Ingredients

ZUTATEN FÜR DEN KUCHEN:

  • 350 g Mehl
  • 3 Esslöffel Puderzucker
  • 200 g Butter oder Margarine kalt
  • 5 Eigelb
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • Prise Salz
  • optinal: ein halbes Röhrchen Dr Oetker Rum Aroma

Baiser:

  • 5 Eiklar Raumtemperatur
  • 200 g Zucker
  • 40 g Speisestärke
  • Prise Salz

ZUSÄTZLICH:

  • etwa 800 g Pflaumen oder Zwetschgen
  • 4 EL Mohnsamen gemahlen
  • 4 EL gemahlene Haselnüsse

Instructions

  1. Das Mehl zusammen mit dem Backpulver und dem Puderzucker sieben. Füg Salz und kalte Butterstücke hinzu. Butter mit einem Messer zerkleinern oder einen Handmixer mit Knethaken verwenden. Eigelb und Rumaroma zugeben und alles zu einem gleichmäßigen Teig kneten.  Den fertigen Teig in zwei Teile teilen (einen etwas größer als den anderen), in Frischhaltefolie wickeln und ca. 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.

  2. Ein Kuchenblech mit 25 x 35 cm mit Backpapier auslegen und leicht fetten. Reibe den größten Teil des Teiges (2/3) mit einer Reibe in das Kuchenblech und verteile den Teig durch leichtes Drücken gleichmäßig. Wir backen den Boden bei 180 C etwa 20 Minuten lang. Den Kuchenboden herausnehmen und mit der Hälfte des Mohns und der Haselnüsse bestreuen. Die Zwetschgenhälften mit dem Schnitt nach oben anrichten und mit den restlichen Mohn und Nüssen bestreuen.

  3. Die Eiweiß ​​mit einer Prise Salz steif schlagen. Am Ende des Mischens nach und nach Zucker und gesiebte Speisestärke hinzufügen. Auf die Pflaumen geben und den restlichen Mürbeteig über die Baisermasse reiben. Den Kuchen bei 180 °C etwa 40-45 Minuten backen. Nach dem Backen mit Puderzucker bestreuen.

 

 

Kommentare

  1. 5 stars
    der ist super geworden! war für mich was ganz neues das mit dem geraspelten Teig. aber toll! ausrollen ist eh nicht das meine.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




*