Himbeer Kokos Eis Rezept mit Kokosmilch – Einfach

Dieser Beitrag ist auch verfügbar auf: English (Englisch)

Sharing is caring!

Himbeer Kokos Eis mit Kokosmilch ist eine wunderbare Nachtisch Idee für den Sommer. Das einfache Himbeer Eis Rezept ist schnell gemacht und cremig wie aus der Eisdiele dank Eismaschine. Laktosefreie Option. Springe zu Rezept
 
drei Kugeln Himbeer Kokos Eis mit Kokosmilch
 
Einfache Nachtisch Rezepte und Nachtisch Ideen gesucht? Macht mein Himbeer Kokos Eis mit Kokosmilch! Ein einfaches Sommerdessert perfekt für heiße Tage. 
 
drei Kugeln Himbeer Kokos Eis mit Himbeersauce serviert

Himbeere und Kokos – das ist im sowohl in Cocktails, als auch in Sommer Desserts eine absolute Traumkombi. Cremig, nussig trifft auf säuerlich frisch! Um diesen cremigen Eiscreme Traum in weiß und rosa zuhause herzustellen braucht ihr nur ein paar einfache Zutaten, die ihr wahrscheinlich eh irgendwo auf Lager habt! Und eine Eismaschine.

Eigelb – eine wichtige Zutat für selbstgemachtes cremiges Eis wie aus der Eisdiele

Das Eigelb dient mit dem darin enthaltenen Lecithin als Bindemittel, welches die Wasser- und Fettmoleküle im Kokosmlich Eis zusammenhält. Ohne  Bindemittel würden sich der Wasser- und Fettanteil gesondert voneinander absetzen, was wir vermeiden wollen. Man kann das Eigelb notfalls durch Sojalecitin oder Johannisbrotkernmehl ersetzen.

 

eine Kugel Himbeer Kokos Eis mit etwas Himbeer Püree serviert

Warum kann man nicht das ganze Ei samt Eiweiß in die Eismasse geben? 

Ein Ei hat meist doppelt so viel Eiklar wie Eigelb. Das Bindemittel Lecithin befindet sich jedoch vor allem im Eigelb, während das Eiklar fast nur Wasser ist.  Also würden wir den Wasseranteil in der Eisbasis deutlich steigern. Da ein ausgewogenes Verhältnis vom Wasser- und Fettanteil im Eis für die gelungene Konsistenz notwendig ist – nur die Eigelb.

Warum muss ich die Kokosmilch für dieses Eisrezept aufkochen? 

Das Erhitzen der Grundmasse soll vorhandene Mikroorganismen durch Pasteurisation abtöten und dadurch die Haltbarkeit von unserem Kokosmilch Eis erhöhen. Ein toller Nebeneffekt ist, dass die trockenen Zutaten wie Zucker und Salz sich in den vorgewärmten flüssigen Zutaten schon mal auflösen.

Kann ich das Himbeer Kokos Eis auf laktosefrei machen?

Ja das geht! Einfach Kokoscreme statt Sahne verwenden und mehr Kokosmilch statt Milch.

Kann ich bei diesem Eis Rezept die Kalorien reduzieren? 

Ja! Man kann durchaus statt Sahne mehr Kokosmilch nehmen und den Zucker durch alternative Süsstoffe ersetzen aber das geht auf Kosten der cremigen Konsistenz (siehe unten)

Himbeer Kokosmilch Eis wird mit einem Eislöffel portioniert

Das Eis ist nach dem Frieren total hart. 

Habt ihr an den Zutaten geschraubt? Vielleicht Fett und Zucker reduziert? Sahne und Kokosmilch braucht ihr hier in der fetten Variante! Das garantiert uns Cremigkeit denn Fett gefriert nicht so hart wie Wasser. Je höher also der Anteil von Eigelb, Sahne etc umso cremiger und weicher das Eis. Zucker oder Honig in der richtigen Menge verhindert ebenfalls das das Eis zu hart wird.

Besonders lecker schmeckt das Himbeer Kokos Eis zu meinem Rhabarber Himbeer Kuchen.

Welche Eismaschine ist am besten? 

Da ich wirklich viel Eis zuhause herstelle habe ich mir diese Eismaschine mit Kompressor gekauft und liebe sie. Wer weniger oft Eis macht, dem empfehle ich dieses günstige Modell, welches man aber kühlen muss. 

Mehr leckere Eis Rezepte gibt es hier:

★ Habt ihr mein Rezept für Himbeer Kokos Eis mit Kokosmilch nachgekocht? Hinterlasst mir gerne einen Kommentar mit Bewertung oder postet ein Bild und taggt mich auf Instagram!

Himbeer Kokosmilch Eis wird mit einem Eislöffel portioniert
5 von 1 Bewertung
Print

Himbeer Kokosmilch Eis

Himbeer Kokos Eis mit Kokosmilch ist eine wunderbare Nachtisch Idee für den Sommer. Das einfache Himbeer Eis Rezept ist schnell gemacht und cremig wie aus der Eisdiele dank Eismaschine. Laktosefreie Option. 

Course Dessert, nachtisch
Cuisine Italien
Keyword Himbeer Eis mit Kokosmilch, Himbeer kokos eis, Himbeer Kokosmlich Eis
Prep Time 14 Minuten
Cook Time 45 Minuten
Total Time 59 Minuten
Servings 6
Calories 210 kcal

Ingredients

  • 1 Dose Kokosmilch
  • 100 ml Vollmilch
  • 100 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eigelb
  • 50 g Kokosflocken
  • 150 ml Sahne
  • 2 Handvoll TK Himbeeren oder frische

Instructions

  1. Die Kokosmilch zusammen mit der Milch dem Salz und dem Zucker kurz aufkochen lassen und abkühlen lassen. Die Eigelbe in einer Schale verrühren. Nun die noch heiße Kokosmilch unter die Eimischung rühren und alles wieder zurück in den Topf geben und bei niedriger Hitze andicken lassen. Dabei ständig rühren.

  2. Kokosflocken einrühren. Diese nun fast fertige Mischung noch etwas abkühlen lassen und dann die Sahne dazugeben.

  3. Die Masse lassen wir nun im Kühlschrank erkalten, bevor wir sie in die Eismaschine geben.
  4. Das Eis braucht ca 45- 50 Minuten in der Eismaschine. Wenn es bereits eine schön cremige Konsistenz hat, gebt ihr die Himbeeren hinzu, die ihr vorher leicht zerdrückt. Wer frische Himbeeren verwenden, muss sie nicht zerkleinern. Ich musste die Eismasse in 2 Ladungen "kaltrühren", da meine Eismaschine mit kleinen Mengen besser klar kommt.
  5. Das Eis sollte nach Ablauf der Zeit Softeis Konsistenz haben. Wer es gerne fester möchte, so wie auf dem Bild, muss die Eismasse noch eine Runde in den Gefrierschrank packen.
  6. Dann 5 Minuten vor Genuss herausnehmen, damit es sich besser portionieren lässt.

Recipe Notes

Für ein laktosefreies Eis, Kokoscreme statt Sahne verwenden und mehr Kokosmilch statt Milch

 

 

 

 

 

Kommentare

  1. Sehr schöner Blog.

    Schau doch auch bei mir mal vorbei – würde mich freuen! 🙂
    https://jb-fotografie.blogspot.de/

  2. Michelle Früh

    Das klingt ja wirklich sehr gut.
    Muss ich mal ausprobieren.
    Bei mir findet gerade ein Gewinnspiel statt, vielleicht magst du ja mitmachen:)
    https://www.beautifulfairy.de/
    Alles Liebe

  3. Danke Michelle! Ich werd vorbeischaun!!! Bis gleich Vlg

  4. Regina Bogner

    5 stars
    Mega lecker mit der Kokosmilch! Hab’s ohne Sahne gemacht mit Kokoscreme! Wurde von der Textur her Perfekt

  5. Tomasin Johansson

    5 stars
    Hmmm this turned out way better than I thought! I was sceptical if the coconut would come through but it really does!

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




*