Vegane Zimtstern Overnight Oats | Overnight Oats Rezept


Sharing is caring

Zimtstern Overnight Oats sind ein einfaches veganes Overnight Oats Rezept für die Weihnachtszeit! Super vorzubereiten, gesund und sättigend!

vegane Zimtstern Overnight Oats mit Haselnüssen in einer weißen Schale

Mit einer Schüssel dieser weihnachtlichen veganen Zimtstern Overnight Oats wird jeder Morgen zur Mini-Bescherung!

Weihnachten ist meine liebste Zeit im Jahr und Frühstück meine liebste Mahlzeit! Auf mein Weihnachtsfrühstück freue ich mich also gefühlt schon seit Ostern!

Da es um Weihnachten herum meist automatisch mit fortschreitender Stunde etwas weniger gesund zugeht, liebe ich es auch an Feiertagen gesund in den Tag zu starten.

Wie etwa mit einer Schüssel Overnight Oat! Und nicht nur irgendwelche! Nein, Vegane Overnight Oats in der Geschmackssorte Zimtstern!

Wer Zimtsterne liebt, findet in diesen veganen Zimtstern Overnight Oats ein potentielles neues Lieblingsfrühstück!

gesunde vegane Zimtstern Overnight Oats mit Haselnuss Creme in einer weißen Schüssel

Warum ihr dieses vegane Overnight Oats Rezept unbedingt ausprobieren müsst:

Ich kann von diesen veganen Overnight Oats gar nicht genug bekommen! Sie schmecken wirklich unglaublich lecker nach Nüssen, Zimt und Weihnachten.

Die Zutaten sind allesamt super gesund. In meine Veganen Overnight Oats kommen:

  • Kernige Haferflocken
  • Chia Samen
  • Nussmilch (Haselnuss, Mandel oder Cashew)
  • Zimt
  • Vanille
  • geröstete Haselnüsse
  • Stevia für die zuckerfreie Süße
  • und eine geniale selbstgemachte vegane Haselnuss Creme!

Unten sage ich noch mehr zu Variationen und auch zu der besagten Haselnuss-Creme!

Vegane Zimtstern Overnight Oats auf einer weihnachtlichen Tafel

Der Clou and diesem Overnight Oats Rezept – eine vegane Haselnuss Creme!

Den ultimativen Zimtstern-Kick bekommen unsere Overnight Oats durch die selbstgemachte Haselnuss-Creme, die wir großzügig als Topping verwenden.

Die Idee kam mir, als ich neulich wieder mein veganes saure Sahne Rezept gemacht habe und mir dachte, dass das doch auch mit anderen Nüssen gehen müsste.

Und ja, das geht! Diese leicht süße, mit Zimt gewürzte Haselnuss Creme ist seitdem aus meinem Kühlschrank nicht mehr wezudenken. Ich gebe sie jedem Morgen auf mein Porridge oder verwende sie als Dip für Apfelscheiben.

Diese Zimtstern Overnight Oats werden wirklich erst durch die zarte weihnachtliche Creme zu dem was sie sind!

Vegane Zimtstern Overnight Oats ohne Zucker serviert mit Haselnüssen und Haselnusscreme

So macht man die besten Overnight Oats:

  • Für die perfekte cremig-schlotzige Konsistenz, geht sicher, dass ihr das Verhältnis 2:1 Flüssigkeit und Haferflocken einhaltet.
  • Die Oats Mischung auf jeden Fall mit einer großen Prise Salz würzen. Keine Sorge, dadurch werden sie nicht herzhaft. Der Geschmack wird aber um so vieles runder und intensiver.
  • Kernige Haferflocken sind für Overnight Oats am besten, denn die behalten ein bisschen Biss. Zarte Haferflocken lösen sich meist zu Brei auf.
  • Vor dem Servieren gut druchrühren. Sollten euch die Oats zu trocken sein, ein paar EL Milch, oder noch besser Haselnuss Creme einrühren.

ein Löffel wird in eine Schale veganer Haselnuss Zimt Overnight Oats getaucht

Tolle Variationen für dieses Overnight Oats Rezept:

  • Ihr könnt nach Belieben Früchte, Nüsse und Samen mit in die Oats geben. Trockenfrüchte und Chia Samen dürfen schon mit zu den Haferflocken, da diese auch über Nacht quellen müssen.
  • Frische Früchte und Nüsse erst am Morgen unterrühren, denn die verlieren über Nacht nicht nur ihre Textur, sonder auch Wasser und verwässern euch so eure Oats.
  • Das Rezept schmeck auch ganz hervorragend mit Mandeln oder einer Mischung aus Mandeln und Haselnüssen.
  • Chia Samen könnt ihr auch durch gemahlene Leinsamen ersetzen.

Vegane Overnight Oats mit Haselnüssen und Zimt in einer weißen Schale

Ich mache immer gleich eine doppelte oder dreifache Portion von diesem veganen Overnight Oats Rezept. So habe ich die ganze Arbeitswoche mein Frühstück fertig im Kühlschrank.

Das Haselnuss-Creme Rezept müsst ihr nicht verdoppeln, denn das ist bereits für eine ganze Woche angelegt!

Für mehr vegane Weihnachtsrezepte, schaut unbedingt bei meinen Veganen Ferrrero Rocher Pralinen oder Bounty Kokos Pralinen vorbei!

★ Habt ihr mein Rezept für vegane Zimtstern Overnight Oats nachgemacht? Hinterlasst mir gerne einen Kommentar mit Bewertung oder postet ein Bild und taggt mich auf Instagram!

Vegane Zimtstern Overnight Oats auf einer weihnachtlichen Tafel
5 von 8 Bewertungen
Print

Vegane Zimtstern Overnight Oats

Meine Zimtstern Overnight Oats sind ein einfaches veganes Overnight Oats Rezept für die Weihnachtszeit! Super vorzubereiten, gesund und sättigend!

Course Frühstück, Snack
Cuisine Deutsch
Keyword gesunde overnight oats ohne Zucker, overnight oats mit zimt und haselnüssen, vegane overnight oats
Prep Time 15 Minuten
Ruhezeit 8 Stunden
Total Time 15 Minuten
Servings 2 Personen
Calories 300 kcal
Author Kiki Johnson

Ingredients

  • 120 g Haferflocken 1 Tasse
  • 15 g Chia Samen ca 2 EL
  • 1 große Prise Salz
  • 1 Tl Zimt am besten Ceylon
  • 1 Tl Vanille Essenz
  • 1 1/2 Tl Stevia
  • 500 ml Nussmilch 2 Tassen

Für die Haselnuss Creme

  • 1 Tasse ganze Haselnüsse im Ofen bei 150 C 10 Minuten geröstet
  • 1 Tasse Nussmilch
  • 1/2 -1 Tl Stevia
  • 1/4 Tl Salz
  • 1 Tl Zimt

Toppings

  • 2 EL gemahlene Haselnüsse
  • 2 EL geröstete Haselnüsse
  • Zimt

Instructions

Für die Haselnuss Creme

  1. Fangt mit der Creme an, denn die schmeck am besten gut gekühlt. Ihr könnt sie schon Tage voher zubereiten. Die Haselnüsse im Ofen bei 150 C 10 Minuten rösten. Leicht abkühlen lassen und in ein sauberes Küchentuch wickeln. Mit Reibebewegungen bearbeiten, sodass die Häute von den Nüssen abfallen. Diesen Schritt könnt ihr auch überspringen. 

  2. Nüsse in eine Schale geben, mit Wasser bedecken und 8 Stunden im Kühlschrank einweichen lassen. 

  3. Eingeweichte Nüsse in ein Sieb geben und gut abspülen und abtropfen lassen. Mit den restlichen Zutaten für die Creme in einem Vitamix oder anderem Mixer sehr fein pürieren.  Sollte die Mischung zu dick sein, etwas Nussmilch zugeben. Die Textur sollte etwas flüssiger sein als saure Sahne - ehe so wie Naturjoghurt. 

  4. Die Creme in eine verschließbare Dose füllen und in den Kühlschrank geben.

Für die Oats

  1. Alle Zutaten für die Overnight Oats verrühren und in einem gut verschließbaren Container für mindestens 8 Stunden in den Kühlschrank stellen.

  2. Die Oats am nächsten Morgen gut durchrühren und auf 2 Portionen verteilen. Mit der Haselnusscreme, Nüssen und Zimt verzieren und genießen! 

Recipe Notes

  • Für die perfekte cremig-schlotzige Konsistenz, geht sicher, dass ihr das Verhältnis 2:1 Flüssigkeit und Haferflocken einhaltet.
  • Die Oats Mischung auf jeden Fall mit einer großen Prise Salz würzen. Keine Sorge, dadurch werden sie nicht herzhaft. Der Geschmack wird aber um so vieles runder und intensiver.
  • Kernige Haferflocken sind für Overnight Oats am besten, denn die behalten ein bisschen Biss. Zarte Haferflocken lösen sich meist zu Brei auf.
  • Vor dem Servieren gut druchrühren. Sollten euch die Oats zu trocken sein, ein paar EL Milch, oder noch besser Haselnuss Creme einrühren.
Zimtstern Overnight Oats sind ein einfaches veganes Frühstück Rezept für die Weihnachtszeit! Zucker-frei, gluten-frei und super gesund mit kernige Haferflocken und Chia Samen! Super vorzubereiten und gut zum Abnehmen! #vegan, #frühstück
Sharing is caring

16 Kommentare


  1. This looks like such a yummy (and hearty) way to start the day! This with a big cup of coffee and I’m set 🙂


  2. Since I am not a breakfast person, overnight oats work for me. If breakfast is ready and waiting, more chance I will eat it. So many great flavours here. This should keep you going all morning long.

  3. Overnight oats are on my list for the new year and this sounds like a great flavor combo to try!


  4. I LOVE fresh hazelnuts…like love them! I love that you are using them in this oatmeal! This is super healthy! Loving all the flavor and the fact that this a super clean recipe!

  5. Farwin | Love & other Spices

    This looks super healthy. I love me some festive healthy overnight oats !

  6. Pingback: Safige Lebkuchen Muffins mit flüßigem Nutella Kern - Einfach


  7. I love that hazelnut cream! These look look absolutely delicious and they are healthy too!

  8. I love all your tips on this – knowing the right ratio for the right consistency is so key, yet so many people don’t call it out!

  9. Yum, I love overnight oats! This Christmas version looks amazing! This would be such a great Christmas morning breakfast.


  10. This is such a great weekday morning meal. I love the idea of prepping ahead of time to get a yummy hardy meal. Thanks for the recipe!


  11. These look great! I love breakfasts I can make ahead of time!


  12. This looks so delicious and like it would be perfect for those busy mornings (of which there are clearly far too many). Definitely going to have to give this a try!

  13. How perfect – we just moved and I just unpacked both chia seeds and hazelnuts today. Can’t wait to give this a try for breakfast!

  14. Hazelnuts are so yummy! This would be an easy breakfast for Christmas morning. Easy to enjoy while opening presents and sipping coffee. Happy Holidays!


  15. There’s so much to love about these overnight oats! I especially love the hazelnut cream – what a delicious addition!

  16. Pingback: Vegane Overnight Oats mit Pistazien, Rosenwasser und Granatapfel

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*