Spiced Apple & Mulled Wine Cake

Dieser Beitrag ist auch verfügbar auf: Deutsch (German)

Sharing is caring!

 
This recipe is not yet available in English
 
 
Winterapfel Schmand Torte

 

 
 
Für die feine Winterapfel-Schmand Torte braucht ihr:
3 Eier
175 g Zucker + 4 EL
2 Pck Bourbon Vanille Extrakt
1 Pck Bourbon Vanillezucker
Prise Salz
50 g Mehl
50 g Speisestärke
1 Tl Backpulver
9 Blatt Gelatine
350 g Äpfel fein gewürfelt
Saft 1 Zitrone
1 Tl Zimt
1 gestr. Tl Muskat
1 Sternanis
1 Zimtstange
2 Nelken
400 ml Weißwein
600g Schmand
400g Sahne
80 g angedickte Preiselbeeren oder ErdbeermarmeladeEier trennen, und Eiweiße steif schlagen und 75 g Zucker und 1 Pck. Vanillezucker und 1 Prise Salz einrieseln lassen. Eigelbe unterrühren. Mehl, Stärke und Backpulver mischen, sieben und unterrühren.
Eine 26 cm Springform mit Backpapier versehen und fetten. Die Masse einfüllen und im heißen Backofen 25 Minuten bei 150 Grad Umluft backen. In der Form auskühlen lassen und halbieren.

5 Blatt Gelatine einweichen. Die Äpfelwürfel mit Wein und 1 El Zitronensaft, Sternanis und Nelken und 4 El Zucker aufkochen lassen und etwas abkühlen lassen. Die Gelatine darin auflösen und ca 45 Minuten abkühlen lassen, bis die Masse Geliert. Die Gewürze entfernen.

4 Blatt Gelatine einweichen. Schmand, Bourbon Vanille Extrakt, Zimt , Muskat, 3 EL Zitronensaft und 100 g Zucker verrühren. Gelatine auflösen. 4 El Creme in aufgelöste Gelatine einrühren und mit der übrigen Creme vermischen.Kalt stellen, bis sie geliert.

250 g Sahne steif schlagen und unterheben.
Den unteren Biskuitboden mit einem Tortenring versehen, evtl. mit etwas Weißwein beträufeln und mit Preiselbeeren bestreichen. Darauf die Schmandcreme geben und glatt streichen und den oberen Biskuitboden darauf legen. Zuoberst die Apfelmasse verteilen und das ganze ca 3 Stunden kalt stellen.
Die übrige Sahne steif schlagen und den Tortenrand damit bestreichen.

So ihr Lieben, wir gehen jetzt erst mal einen Schneemann bauen!
Denn so ein bisschen Bewegung an der frischen Luft kann nach der Schlemmerei der letzten Tage wahrlich nicht schaden!

Seid umärmelt,
Eure Kiki 

Comments

  1. Diese köstliche Torte mit dieser kunterbunten Familiengeschichte hat noch keinen Kommentar? Skandal! Ich würde ja gerne mal den Harfe spielenden Gefängnisarzt kennen lernen. Es ist nämlich so: Wenn ich groß bin und in meinem mega tollen Haus super hammer viel Platz habe, dann kauf ich mir ne Harfe. Flügel kann schließlich jeder aber Harfe find ich verdammt cool. 😉
    Und bis es so weit ist, gönne ich mir gern das ein oder andere Stückchen von deinem kleinen Tortentraum <3
    Grüüüße

  2. 5 stars
    Halloho!
    Vielen Dank für das tolle Rezept!! 🙂 Die Torte war wirklich köstlich!!!! und ebenso einfach der “Bedienungsanleitung” *grins* zu folgen.
    Bitte weiter so!!
    LG, Äinschi 😉

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*