Mulled Wine Jam with Ginger

Dieser Beitrag ist auch verfügbar auf: Deutsch (German)

Sharing is caring!

 

The Recipe will soon be available in English

 

 

 

 

Für 4 Gläser Marmelade braucht ihr

500 g Tk Beeren
400 ml Glühwein (Oder 200 ml schwarzer Johannisbeersaft + 200 ml Glühwein)
1 Stück ( ca 50 g )Ingwer
1 Päckchen (500g) Gelierzucker 2:1
3 Nelken
1 Sternanis

Glühwein mit den Gewürzen  erhitzen und ca 15 Minuten ziehen lassen. Dann abseihen.Die Beeren in einen hohen Topf geben Ingwer schalen, fein würfeln und zufügen. Glühwein dazugießen und Gelierzucker unterrühren. Unter Rühren aufkochen und 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. In Gläser füllen, verschließen und abkühlen lassen.
Die Konfitüre hält sich kühl gelagert ca 1 Jahr lang.
Aber am besten schmeckt sie natürlich jetzt zur Weihnachtszeit!

Damit wünsche ich euch ein frohes Fest, ihr Lieben!
Ich mache mich mit meinem Mr. Kanada jetzt auf, um im schönen Oberbayern ein paar schöne Tage mit meiner Familie zu verbringen!
Das heißt: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel, Frauenratsch bei Kerzenschein mit Muttern und Schwester, Glühwein-seelige Brettspiel-Runden bei meiner ungarisch-deutschen Zweit-Familie und essen essen essen !! Hach, ich freu mich drauf!
Möget auch ihr euch stets nur eine Armeslänge vom nächsten Plätzchenteller entfernt befinden!
Ein kleiner Tipp: Grapefruitsaft hilft bei der Verdauung !
 Das hat mich schon aus dem tiefsten Fett+Zucker-Schock ins Leben zurückgeholt!

Ich wünsche euch frohe Weihnachten,

Eure Kiki

 

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*