Omas Ofenschlupfer Rezept mit Birnen und Mohn

Sharing is caring!

Omas Ofenschlupfer Rezept mit Quark, Birnen und Mohn ist eine feine Variante der schwäbischen Nachtischs ! Ein süßer einfacher Brotauflauf aus Omas Küche der besonder gut mit Vanillesoße schmecktSpringe zu Rezept

ein Stücke schwäbischer Ofenschlupfer mit Mohn und Birnen wird mit Vanillesoße begossen

Süße Aufläufe sind doch einfach genial! Besonders Omas Ofenschlupfer Rezept mit Quark, Birnen und Mohn !!  Ofenschlupfer – Das klingt schon so heimelig und ist für mich auch der Inbegriff an Gemütlichkeit – Löffel für Löffel !!
Also wenn ihr auch grad ein bisschen was Süßes für die Seele braucht, dann seid ihr bei diesem hier richtig. 

Was ist ein Ofenschlupfer?

Der Ofenschlupfer ist ein typisch schwäbisches Gericht. In Bayern heißt dieser süße Brotauflauf auch Scheiterhaufen da die alten Semmeln hier übereinander geschichtet werden.  Obwohl ich aus Bayern komme taugt mir der Name Ofenschlupfer besser. Das klingt gemütlicher. Klassisch besteht das Sattmacher Dessert aus diesen Zutaten:

  • altes Brot – meist Toast, oder alte Semmel
  • Obst 
  • manchmal Rosinen (die lassen wir weg) 
  • Milch-Eier-Mischung
  • Nüsse – wir nehmen hier aber Mohn 

Soviel zum Klassiker. In Omas Ofenschlupfer Rezept mit Birnen und Mohn kommt auch noch Quark und Birnenschnapps. Das ist die gemütliche Herbst und Winter Variante. Um den Auflauf fluffiger zu machen trennen wir die Eier und geben den Eischnee gesondert zu.

Diese Kombi aus weichen, schmeichelnden Aromen der reifen Birnen, des gemahlenen Mohns und der Vanille …und dann noch ein bisschen Williams Christ Birnen Schnaps im Abgang!! Oben knusprig, innen saftig !Einfach wunderba und duften tut dieser Birnen Ofenschlupfer mit Mohn !!! Da will man wirklich in den Ofen schlupfen!!

Also tut euch mal was Gutes und macht euch ans Werk!

ein Stück Omas Scheiterhaufen mit Quark, Birnen und Mohn

Was passt zu Ofenschlupfer?

Bei uns zu Hause gibt es zu Omas süßen Brotauflauf immer selbst gemachte Vanillesauce. Ein gutes Rezept findest Du bei meinem Rhabarberauflauf.  Aber auch mit einer Kugel Vanilleeis schmeckt der Ofenschlupfer toll.

eine Schale selbstgemachte Vanillesoße

Welches Brot nehme ich für dieses Ofenschlupfer Rezept 

Alte Semmeln sind hier toll. Aber es gehen auch:

  • Toastbrot
  • Brezeln
  • Hefezopf
  • Brioche 

Muss ich den Mohn vor dem Backen mahlen? 

  • Ohja – Zum Backen sollte Mohn immer gemahlen werden,  denn nur dann können sich die aromatischen Öle entfalten. Das geht sehr gut in der der Kaffee oder Gewürzmühle. 
  • Mahlt immer nur soviel Mohn, wie ihr benötigt. Gemahlener Mohn ist nur kurze Zeit haltbar.  Reste in einem luftdicht verschlossenen  Gefäss an einem kühlen Ort lagern. Man kann den gemahlenen Mohn aber auch einfrieren.
  • Fertig gemahlenen Mohn immer testen bevor ihr ihn verarbeitet. Schmeckt er ranzig, muss er weg. 

Mehr geniale Rezepte

Wer gerne Ofenschlupfer isst, solle auf meinen Rhabarber Auflauf und Omas Reisauflauf probieren.  Allen Fans von Mohn empfehle ich meinen Mohnkuchen ohne Mehl und meine Mohn Marzipan Muffins. 

 

★ Habt ihr Omas Ofenschlupfer Rezept mit Birnen und Mohn nachgekocht? Hinterlasst mir gerne einen Kommentar mit Bewertung oder postet ein Bild und taggt mich auf Instagram!

Omas Ofenschlupfer Rezept mit Birnen und Mohn

Omas Ofenschlupfer Rezept mit Quark, Birnen und Mohn ist eine feine Variante der schwäbischen Nachtischs ! Ein süßer einfacher Brotauflauf aus Omas Küche der besonder gut mit Vanillesoße schmeckt

Course Frühstück, Hauptmahlzeit
Cuisine deutschland
Keyword Auflauf mit Birnen, Ofenschlupfer Rezept, Omas Ofenschlupfer Rezept
Prep Time 15 Minuten
Cook Time 40 Minuten
Total Time 55 Minuten
Servings 4
Calories 450 kcal

Ingredients

  • 500 g Birnen gewürfelt
  • 300 g altbackenes Weißbrot oder Toastbrot gewürfelt
  • 4 Eier
  • Salz
  • 1/4 l Milch
  • 250 g Quark
  • 100 g Zucker
  • 2 EL Vanillepuddingpulver
  • 6-7 EL Williams Birnen Schnaps oder anderer Obst Schnaps
  • 70 g fein gemahlenen Mohn
  • Vanilleessenz
  • Butter für Form
  • Puderzucker und Mandelblättchen für Deko

Instructions

  1. Entkernt die Birnen und schneidet sie in Würfel. Diese wandern dann gleich zusammen mit den Toastbrotwürfeln in die gefettete Auflaufform (20 cm x 25 cm). Schön mit den Händen vermischen.

  2. Die Eier trennt ihr und schlagt das Eiklar mit einer Prise Salz steif. Die Eigelb werden mit Puddingpulver, Milch, Quark, Zucker, Mohn und Vanille vermischt. Schnaps zuletzt einrühren.

  3. Jetzt vorsichtig den Eischnee unterheben und mit der Brot-Birnen Mischen vermengen.

  4. Ab in den Ofen für 30-40 Minuten bei 170 Grad.

  5. Jetzt nur noch ein bisschen Puderzucker obedrauf und ein paar Mandelblättchen. Mit Vanillesauce servieren.

Kommentare

  1. Pingback: Rhabarber Auflauf - Ofenschlupfer (mit veganer Option)

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




*