Print
Vegan White Bean Blondies with Peanut Butter and Chocolate | Sugarfree desserts

Bohnen Blondies mit Erdnussbutter und Schokolade | Vegan & Zucker-frei

Diese figurfreundlichen Bohnen Blondies mit Erdnussbutter, Erdnussbutter-Pulver und dunkler Schokolade sind schnell gemacht, vegan, gluten-frei und zuckerfrei! Das perfekte Back-Rezept für gesundheitsbewusste Naschkatzen! 

Course Dessert, Kuchen, nachtisch
Cuisine Amerika, kanada
Keyword Blondies, Erdnussbutter Blondies, vegan, zuckerfrei
Prep Time 5 Minuten
Cook Time 25 Minuten
Total Time 30 Minuten
Servings 9 Stück
Calories 95 kcal
Author Kiki Johnson

Ingredients

  • 600 g Weiße Bohnen, abgetropft Aus der Dose oder selbst gekocht aus getrockneten Bohnen
  • 4 Gehäufte EL Erdnussbutter Pulver Siehe Link zum Produkt im Fließtext und im Rezept unten
  • 2 EL Erdnussbutter Hochwertige Erdnussbutter ohne Zuckerzusatz
  • 2 Prisen Salz
  • 2 EL Stevia oder 10 Datteln eingeweicht in heißem Wasser
  • 70 ml Ahornsirup
  • 2 Tl Vanille Essenz oder 1/2 Fläschchen Dr. Oetker Butter Vanille Aroma
  • 1 Msp Muskat, frisch gerieben
  • 2 TL Backpulver

Als Topping

  • 2 El Gehackte Erdnüsse
  • 50 G Dunkle Schokolade, gehackt
  • 1/2 Tl Grobes Meersalz

Instructions

  1. Datteln, wenn ihr sie verwendet, über Nacht in etwas Wasser einweichen. Bei getrockneten Bohnen, diese auch über Nacht einweichen und nach Packungsanweisung kochen. Gut abtropfen lassen.

    Bohnen aus der Dose in einem Sieb gut spülen und dann abtropfen lassen. 

  2. Ofen auf 175 Grad vorheizen und eine quadratische Form (20 cm x 20 cm oder 23 x 23 x 5 cm) mit Backpapier auslegen.
  3. Datteln, wenn verwendet, aus der Einweichflüssigkeit nehmen und zusammen mit Ahornsirup in den Behälter eines Foodprocessors geben. Kurz mixen. Alle übrigen Zutaten bis auf das Backpulver hinzufügen und alles zu einer geschmeidigen Creme pürieren. Backpulver beifügen und noch mal gut durchmischen. Teig probieren und nach Belieben noch etwas süßen.

  4. Den  Blondieteig in die Form geben und glatt streichen. Nach Belieben mit Nüssen und Schokolade, sowie Salz bestreuen. Im Ofen 20 bis 25 Minuten backen, bis die Oberfläche trocken wirkt und die Ecken starten sich etwas von der Form zu lösen. Blondies auskühlen lassen, in Stücke schneiden und genießen.