cremiger einfacher Zitronen Milchreis in einer Schale mit Zitronenabrieb garniert

[:de] Zitronen Milchreis – Chefkoch Milchreis Rezept mit Ei[:en]Lemon Rice Pudding – Old-Fashioned Creamy Rice Pudding Recipe[:]

Sharing is caring!

[:de]Das beste Milchreis Rezept der Welt! Cremigen Zitronen Milchreis einfach selber machen – mit Ei, Butter, Kondensmilch (Milchmädchen) und Zitrone – schmeckt einfach himmlisch nach Cornetto Buttermilch! Rezept von einem Chefkoch!Springe zu Rezept

ein Teller cremiger Milchreis zubereitet mit Ei, Butter und Milchmädchen

Omas Milchreis reloaded! Probiert dieses Chefkoch Rezept für Zitronen Milchreis mit Ei!

Zitronen Milchreis – oder wie ich ihn nenne – Cornetto Buttermilch Milchreis! Kennt ihr die Eissorte noch? Ich habe sie geliebt und dieser cremige Milchreis schmeckt genauso! 

Dieses geniale Zitronen Michreis Rezept mit Ei habe ich von einem kanadischen Chefkoch und es war in seinem Restaurant der Hit am Frühstücksbuffet! Kein Wunder! Anders als bei Omas Klassischem Milchreis, der meist nur mit Milch gemacht wird, kommen hier ein paar Geheimzutaten zum Einsatz. Das Erbegnis? Der cremigste Milchreis der Welt – schlotzig und sämig! Das beste ist die Zitronen Note! Wer auf der Suche nach einfachen Zitronen Desserts ist, ist hier richtig! 

Milchreis wird mit Ei, Butter und Milchmädchen in einem Topf gekocht

Milchreis Rezept mit Ei, Butter und Milchmädchen! 

Zutaten für den Cremigen Zitronen Milchreis! 

Und Zucker? Nein, dieses Milchreis Rezept kommt ohne Zucker aus, denn die Kondensmilch ist süß genug.

eine Schale mit Zitronen Milchreis mit Ei dekoriert mit Zitronenabrieb

Durch die Menge an Flüssigkeit  ist es hier nicht nötig, den Milchreis dauernd umzurühren. Während der Reis in der Milch kocht, reichen meiner Erfahrung nach 2 bis 3 Mal. Da brennt auch garantiert nichts an. Der Zitronen Milchreis mit Ei ist fertig, wenn die Flüssigkeit weitgehend aufgesogen ist. 

Warum Milchreis mit Ei kochen? 

Manche Milchreis Rezepte verwenden Puddingpulver um den Pudding noch mehr anzudicken und cremiger zu machen. Ich finde, ein Ei funktioniert fast besser! Das hat meine Oma auch so gemacht! Ei und Butter – und auch das Chefkoch Rezept verwendet diese Kombination. Eine Geheimzutat, die meine Oma nicht verwendete? Milchmädchen, also gesüßte Kondensmich. Die kommt am Schluss zusammen mit dem Ei zum Milchreis und macht den Zitronen Milchreis extra cremig!

ein Teller Zitronen Milchreis mit Ei und Butter garniert mit Minze und Zitronenabrieb

Warum Butter in den Milchreis geben? 

Zum einen verhindert die Butter dass die Milch überkocht, zum anderen macht die Butter den Milchreis auch extra cremig!

Welcher Reis macht den besten Milchreis?

Die wichtigste Zutat im Milchreis ist  Reis.  Man unterscheidet Lang-, Mittel- und Rundkornreis. Es gilt: Je runder das Korn, desto mehr Stärke enthält es und umso weicher wird es dadurch beim Kochen.

Für unser Milchreis Rezept eignen sich Rundkorn-Reissorten. Eine der bekanntesten ist der Arborio, auch unter dem Namen Milchreis bekannt.  Solltest du einmal keinen Milchreis im Haus haben, empfehle ich dir Sushireis als Ersatz. 

Am wenigsten eignet sich Langkornreis wie Jasmin oder Basmati

Omas Milchreis mit Ei und Butter serviert in einem Dessert Glase mit Zitronenschale dekoriert

Tipps:

  • Für dieses Rezept nehmt ihr am besten Milchreis oder Arborio Reis.
  • Wer kein Ei einrühren möchte, kann einfach 1-2 EL Butter mit in den Milchreis rühren.
  • Fertig ist der Zitronen Milchreis, wenn er eine cremige Konsistenz hat und keine Milch mehr im Topf steht.  
  • Der Milchreis mit Ei hält sich 3-4 Tage. Am 2. Tag wird er etwas fester, weshalb ich gerne etwas Joghurt unterrühre. 
  • Den Miclhreis unbedingt ein paar Minuten, am besten ganze 10 Minuten ruhen lassen. Dann hat er die perfekte Textur.
  • Wenn du den Milchreis in die kochende Milch gegeben hast, kochst du ihn nur kurz auf. Dann lässt du ihn bei geringer Hitze 25-30 Minuten unter gelegentlichem Rühren köcheln, bis schlotiz und cremig. Oft wird dieser Vorgang auch „quellen lassen“ genannt.

Wem dieses Milchreis Rezept gefallen hat – ich hab noch ein paar:

Für ein Milchreis Rezept ohne Zucker, probier meinen Nougat Milchreis  oder mein Veganes Milchreis Rezept. 

Mehr Heimwehküche von Omas Herd: 

Mehr einfache Dessert Rezepte mit Zitrone:

★ Habt ihr mein Rezept für cremigen Zitronen Milchreis nachgekocht? Hinterlasst mir gerne einen Kommentar mit Bewertung oder postet ein Bild und taggt mich auf Instagram!

cremiger einfacher Zitronen Milchreis in einer Schale mit Zitronenabrieb garniert
5 von 2 Bewertungen
Print

Cremigen Zitronen Milchreis einfach selber machen (Omas Rezept)

Das beste Milchreis Rezept der Welt! Cremigen Zitronen Milchreis einfach selber machen - mit Vanilla, Kondensmilch (Milchmädchen), Butter und Zitrone - schmeckt einfach himmlisch nach Cornetto Buttermilch! Rezept von einem kanadischen Chefkoch!

Course Dessert, Snack
Cuisine deutschland
Keyword bestes Milchreis Rezept, Milchreis chefkoch Rezept, ZItronen Nachtisch einfach
Prep Time 10 Minuten
Cook Time 25 Minuten
Total Time 35 Minuten
Servings 4
Calories 300 kcal

Ingredients

  • 180 g Arborio Reis⁠
  • 750 ml Vollmilch oder Kokosmilch⁠
  • 2 EL Sahne oder Kokoscreme
  • 1 EL Butter ⁠
  • 1/4 TL Salz ⁠
  • 1 Dose gesüßte Kondensmilch ⁠ Milchmädchen
  • 1 EL Vanille Aroma oder etwas Butter Vanille Aroma das aus dem Röhrchen (transparent für beste Farbe) ⁠
  • Schale von 2 Zitronen plus Saft von 1 Zitrone plus zusätzliche Zitronenschale zum Servieren ⁠
  • 1 großes Ei ganz leicht aufgeschlagen ⁠

Instructions

  1. Reis in einen mittelgroßen Topf geben. Milch, Sahne, Butter, Salz und ¼ l ml Wasser hinzufügen und umrühren. Bringt die Mischung bei mittlerer bis hoher Hitze leicht zum Kochen, decken Sie dann die Pfanne ab, reduziert die Hitze auf niedrig und lasst alles unter gelegentlichem Rühren köcheln, bis die gesamte Flüssigkeit absorbiert ist und die Mischung cremig ist (20 bis 25 Minuten)

  2. Schaltet Sie die Hitze ab, fügt die gesüßte Kondensmilch, Vanille- und Zitronenschale und den Saft hinzu und rührt um. Zurück auf den Herd und noch 5 Minuten kòcheln, dann schalten wir die Hitze wieder aus. ⁠

  3. Rührt das Ei in einer kleinen Schüssel und gießt etwas heiße Reismischung zum Temperieren in das Ei. Gebt die Eimischung in den Topf zurück und erhitzt Sie sie unter ständigem Rühren
  4. Lasst die Mischung noch ein paar Minuten ruhen und serviert Sie sie dann lauwarm mit etwas geriebener Zitronenschale darüber.

Recipe Notes

Rührt an Tag 2 etwas griechischen Joghurt ein, um ihn aufzulockern!

Milchreis Rezept mit Ei und Butter - Pinterest Grafik

 [:en]This easy old-fashioned Lemon Rice Pudding is extra rich and creamy thanks to sweetened condensed milk, butter and eggs. Fresh lemon zest, juice, vanilla and butter are added and make this rice pudding taste like a lemon muffin! Springe zu Rezept

Lemon Rice Pudding served in a bowl garnished with candied lemon zest and a lemon slice

A bowl of warm rice pudding is like a comforting hug on a dark, dreary day.  Now in early spring I love adding lemon zest + juice to all my desserts to brighten them up.  In this easy lemon rice pudding recipe,  lemon rind is added to the rice as it cooks. By cooking the rind with the arborio rice and milk, it adds its bright, citrusy lemon flavor to the pudding. To amp up the flavor even more, pure vanilla extract is added at the end along with some lemon zest, butter, and lemon juice. A dessert that feels like first day of spring in a bowl.

If you like creamy old-fashioned rice pudding that are creamy and rich then this lemon rice pudding is the ultimate comfort food dessert for you! Creamy dreamy rice pudding scented with vanilla, lemon zest and fresh lemon juice as well as bit of butter. With the vanilla, lemon and butter, it tastes a bit like a lemon muffin or lemon cake! All in all not too sweet, just enough, so perfectly acceptable for breakfast OR dessert. 

creamy lemon rice pudding being stirred in a pot with condensed milk and butter

The best part is the super creamy texture, that melts on the tongue. This is achieved by using the never-fail trifecta of eggs, butter and sweetened condensed milk! Rice Pudding at its best!

ingredients for lemon rice pudding

With a handful of easy-to-find ingredients, you’re minutes away from the best creamiest lemon rice pudding of your life.

  • Medium grain rice — I love Arborio, medium-grain rice, because it is plump, doesn’t get mushy, and introduces just the right amount of starch to the pudding. I find medium adds just the right amount of creaminess. Do not use long grain rice or short-grain in this recipe, as the texture will be altered.
  • Milk instead of cream or water for extra richness. You can use full fat, low fat or skim. Coconut milk also works.
  • Pure vanilla extract provides the right homey taste in the cream. 
  • Condensed milk — my granny’s secret weapon. It adds that something extra to the flavor and texture of the pudding.
  • Unsalted butter. The one ingredient that will never be optional for us. It needs to go in and maked the lemon rice pudding taste like a lemon muffin.
  • Lemon juice, rind and zest – use organic lemons if you can

close-up of creamy lemon rice pudding topped with lemon zest

Cooking rice pudding is as easy as putting all the ingredients into a saucepan and simmering until the rice is very tender and the mixture thickens up.

 In this recipe, we temper in egg yolks for richness, but if feel you want to skip this step, or are afraid of scrambling the egg, skip it. Instead, to make the lemon rice pudding extra-rich, stir in a tablespoon or two of butter in at the end. Even if you used the egg, I often find as little as a tsp of butter takes it up to the next level.

overhead shot of creamy lemon rice pudding garnished with mint and lemon zest

Why is my rice pudding runny?

If your lemon rice pudding has ended up too thin, it is likely that it didn’t cook it long enough at the end for the custard to thicken. You can pour it into a saucepan, heat, then stir in a bit of cornstarch mixed with cold water, a bit at a time, until the rice pudding thickens as needed

What to serve with lemon rice pudding?

Serve creamy lemon rice pudding warm or cold – maybe with some fresh whipping cream, some mint, some lemon curd or some grated lemon zest over the top. 

How long does rice pudding last in the fridge?

The pudding lasts about 4 days. Let it cool to room temperature and store it in the fridge for a cold, fruit-topped breakfast or a sweet snack. 

old-fashioned creamy lemon rice pudding served in a dessert glass garnished with lemon zest

Tips: 

  • For best results, please use a quality nonstick saucepan with a heavy bottom. Cleanup with nonstick is effortless!!!
  • Remember to stir it occasionally to make sure the bottom doesn’t scorch.
  • No rinsing of the rice when making rice pudding. For creamy dishes like risotto or rice puddingrinsing compromises the texture of the finished dish
  • When cooking with zest + the rind of lemons, try and buy organic whenever you possibly can.
  • The pudding does thicken up quite a bit as it cools and sits overnight. Add in a splash of almond or soy milk when you reheat the pudding. 
lemon rice pudding on a white bowl garnished with lemon peel
5 von 2 Bewertungen
Print

Lemon Rice Pudding

This easy old-fashioned Lemon Rice Pudding is extra rich and creamy thanks to sweetened condensed milk, butter and eggs. Fresh lemon zest, juice, vanilla and butter are added and make this rice pudding taste like a lemon muffin!

Course Breakfast, Dessert, Snack
Cuisine American
Keyword lemon rice pudding recipe, rice pudding with butter, rice pudding with eggs
Prep Time 10 Minuten
Cook Time 25 Minuten
Total Time 35 Minuten
Servings 4
Calories 300 kcal

Ingredients

  • 1 cup medium-grain white rice⁠ 180 g
  • 2 cups whole milk or coconut milk⁠
  • 2 tablespoons heavy cream or coconut cream⁠
  • 1 tablespoon salted butter ⁠
  • 1/4 tsp salt ⁠
  • 2 strips lemon rind
  • 1 8- ounce can sweetened condensed milk ⁠
  • 1 tablespoon vanilla extract
  • Zest of 2lemons plus juice of 1 lemon plus extra lemon zest, for serving (if possible, use Meyer Lemons)⁠
  • 1 large egg beaten ⁠

Instructions

  1. Pour the rice into a medium saucepan. Add the milk, cream, butter, salt, lemon rind and 2 cups of water and stir to combine. Bring the mixture to a gentle boil over medium-high heat, then cover the pan, reduce the heat to low and simmer, stirring twice as it cooks, until all the liquid is absorbed and the mixture is creamy, 20 to 25 minutes.⁠
  2. Turn off the heat, add the sweetened condensed milk, vanilla and lemon zest and juice and stir. Return to the heat and cook for 5 more minutes, then turn off the heat again. ⁠
  3. Stir the egg in a small bowl and pour some hot rice mix into the egg to temper, return the egg mix to pot and heat, stirring constantly.⁠ Alternatively, stir in 2 tbsp butter.
  4. Let the mixture sit in the pan for an additional couple of minutes, then serve it nice and warm with some grated lemon zest over the top.⁠

Recipe Notes

On day 2, stir in some Greek yogurt to lighten it up! Day to lemon rice pudding is THE BEST! ⁠

 

creamy lemon rice pudding pinterest pin[:]

2 Comments

  1. Corniglio T Pepperman

    5 stars
    This is the best rice pudding ever! Love the lemon flavor! I served this chilled with some fresh strawberries!

  2. 5 stars
    Your recipes are great! I’m having such a good time going through your blog!!!

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




*