Go Back
Print
einfache italienische Joghurt Panna Cotta mit marinierten Erdbeeren auf einem Unterteller

Panna Cotta Rezept mit Beeren

Dieses Panna Cotta Rezept ist eine einfache, schnelle und gesunde Variante des original Italianischen Desserts mit Joghurt und Milch statt Sahne! Dazu marinierte Erdbeeren! Geht auch ohne Gelatine.

Course Dessert, nachtisch
Cuisine Italien
Keyword Italienische Panna Cotta, Panna Cotta mit Erdbeeren, Panna Cotta Rezept
Cook Time 15 Minuten
Kühlen 6 Stunden
Servings 6
Calories 280 kcal

Ingredients

  • 660 ml Milch
  • 2 1/2 TL Gelatine
  • 150 g Zucker
  • 1 TL Zitronenschale oder 1/2 Vanilleschote abgekratzt
  • Öl zum Ölen der Formen
  • 350 g griechischer Joghurt
  • 2 EL Zitronensaft
  • 300 g Beeren
  • 2 TL frische Thymianblätter gehackt
  • 1/2 Zitronensaft
  • 1 Esslöffel Kristallzucker

Instructions

  1. 60 ml Milch in eine kleine Schüssel geben und mit Gelatine bestreuen. Beiseite legen.
  2. Die restliche Milch, Zucker und Zitronenschale in einem mittelgroßen Topf vermischen und bei mittlerer Hitze erhitzen. Rühren bis sich der Zucker aufgelöst hat, und dann die Hitze auf mittelhoch stellen. Sobald alles zum Kochen kommt, den Topf vom Herd nehmen. Gelatinemischung in die Milchmischung rühren. Vorsichtig verquirlen, bis sich die Gelatine aufgelöst hat, dann beiseite stellen, bis lauwarm. 6 Formen (je 180 ml ) mit etwas Öl bestreichen.
  3. Joghurt in eine große Schüssel oder einen Messbecher geben und durchmischen. Die Milch durch ein feines Sieb in den Joghurt abseihen, alles durchrühren und mit einem Löffel etwas wauf die Zitronenschale im Sieb drücken, um den ganzen Geschmack zu extrahieren. Vorsichtig mischen, dabei nicht zu viel Luft in die Masse kommt und dann den Zitronensaft hinzufügen. Rühren und in Formen gießen. Panna Cotta 6 Stunden oder länger (bis zu 2 Tage max.) kalt stellen.
  4. In einer kleinen Rührschüssel Beeren, Thymian, Zitronensaft und Zucker sowie eine Prise Salz verrühren. Mit den Händen gut mischen und sicherstellen, dass alle Beeren gleichmäßig überzogen sind. 15 Minuten ruhen lassen.
  5. Mit einem Buttermesser den Rand der Panna Cotta sachte lösen, und dann auf einen Unterteller stürzen. Haltet die Form mit einer Hand fest, greift mit der anderen nach dem Teller und schüttelt alles etwas, um die Panna Cotta aus der Form zu bekommen. Die Beeren darüber geben und servieren.

Recipe Notes

  • Alternativ kann statt der Gelatine auch Agar Agar verwendet werden. 1 gehäuften TL Agar-Agar der zu gelierenden Masse unter Rühren beigeben. Masse aufkochen, Hitze reduzieren, ca. 2 Min. unter Rühren köcheln. Desserts mit Agar-Agar können höchstens einen halben Tag im Voraus zubereitet werden, denn sie ziehen schnell Wasser. Das Resultat wird auch nicht ganz so seidig wie mit Gelatine. 
  • Das Panna Cotta kann 2 Tage im Voraus zubereitet werden.
  • Sehr fein schmeckt es auch mit einem Schuss Limoncello, den ihr einfach statt Zitronensaft und Zucker zu den Beeren geben könnt.