Print
Reisauflauf mit Apfel und Rumrosinen

Reisauflauf mit Apfel (Schritt für Schritt Anleitung)

Der beste Reisauflauf mit Apfel nach einem bayrischen Geheimrezept - verfeinert mit Zimt, Vanille, Zitronenschale und Rumrosinen! Mit meiner Schritt für Schritt Anleitung gelingt euch der Reisauflauf  so gut wie der Oma!
Course hauptgericht
Cuisine Deutsch
Keyword apfel, bester, herbst, mehlspeise, Milchreis, Oma, Reisauflauf, Winter
Prep Time 30 Minuten
Cook Time 50 Minuten
Total Time 1 Stunde 20 Minuten
Servings 8 Portionen
Author Kiki Johnson

Ingredients

  • 1 Liter Vollmilch
  • 250 g Milchreis (Rundkornreis)
  • 1/4 Tl Salz
  • 1 TL Vanille Extrakt oder 1/2 Vanille Schote, Mark und Schote (siehe Kochtipps)
  • 1 Messerspitze Muskat frisch gerieben
  • 1 TL Zimt
  • 1 Zitrone
  • 70 g Zucker
  • 3 Eier
  • 75 g Butter auf Zimmertemperatur
  • 2 große Äpfel oder 3 mittelgroße
  • 1 Prise Salz
  • 70 g Rosinen über Nacht in Rum eingeweicht

Instructions

  1. Eine Auflaufform mit Butter fetten und den Ofen auf 160 Grad vorheizen. 

  2. Milch, Reis, Prise Salz, und Vanille, Muskat und Zimt auf mittlerer Stufe zum Kochen bringen und so lange kochen, bis ein Brei entsteht und der Reis al dente gekocht ist. Das dauert etwa 15 bis 20 Minuten. Kurz bevor der Reis fertig ist, die Restflüssigkeit von dem Rumrosinen unterrühren.  Milchreis auf einen großen, flachen Teller geben und abkühlen lassen.

  3. Die Zitronenschale direkt in eine Schüssel mit dem abgemessenen Zucker reiben und mit den Fingerspitzen in den Zucker reiben bis dieser duftet.

  4. Die Eier trennen und Butter, Zitronen-Zucker und Eidotter 7 Minuten im Standmixer schaumig rühren.


  5. Die Äpfel schälen, vierteln, entkernen und reiben. Mit Zitronensaft besprenkeln damit die Raspeln nicht braun werden.  Rumrosinen und Buttermasse in den abgekühlten Reisbrei rühren.

  6. Eiklar mit Salz steif schlagen und unter die Reismasse heben.

  7. Die Hälfte der Reismasse in die Form geben, mit Apfelraspeln bedecken. Dann die restliche Reismasse einfüllen. Den Reisauflauf im Rohr 50 Minuten backen. Wenn der Auflauf zu schnell bräunt, gegen Ende der Backzeit mit Alufolie bedecken. 

  8. Leicht abkühlen lassen und mit Puderzucker bestreut genießen.