Nougat Kugeln mit weichem Kern| Die besten Nougat Plätzchen


Sharing is caring...Pin on Pinterest335Share on Facebook1Share on Google+0Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn0Share on Yummly0Share on StumbleUpon0Share on Tumblr0

Diese feinen Nougat Kugeln sind schnell gemacht und schmecken einfach himmlisch! Eine Prise Zimt, Chili und Kardamom machen die Nougat Plätzchen extra weihnachtlich.

Nougat Kugeln | Die besten Nougat Plätzchen

 Disclaimer: Dieser Artikel enthält Werbelinks zu amazon.de. Beim Kauf eines Produktes erhalte ich eine Kommission im Centbereich, die mir dabei hilft meine laufenden Blogkosten zu decken. Für euch kommen dadurch keine Zusatzkosten zustande.

Springe zum Rezept

 Diese Nougat Kugeln sind schnell gemacht und schmecken einfach traumhaft! 

Nachdem ich gefühlte 3 Tage mit den Ausrollen und Ausstechen von Spitzbuben, Linzern und anderen Doppeldecker Plätzchen verbracht habe, war mir heute nach einem unkomplizierten Plätzchenrezept! Ohne Fiddelei, ohne Teigreste-Kneten, ohne Ausstechen, aber dafür mit einer Doppelportion Nougat!

Nougat Kugeln - Weihnachtsplätzchen mit Nougatfüllung

Diese kleinen Nuss Nougat Kugeln sind DAS Weihnachtsplätzchen für Nougat Fan! 

Mehr Nougat geht eigentlich gar nicht, denn hier werden ganze 400 g Nuss Nougatmasse auf den Kopf gehauen! Einmal für den weihnachtlich gewürzten Nuss Nougat Plätzchenteig, einmal für die Nougatfüllung!

Für mich, die ich mein Nougat ja immer aus dem Deutschlandurlaub importiere, und deshalb besonders knausrig mit meinen Vorräten bin, eine absolut unerhört dekadente Backaktion! Meine vorweihnachtliche Nougat-Orgie hängt vielleicht auch mit der Tatsache zusammen, dass ich in 10 Tagen schon im Flieger nach Deutschland sitze! Der Nachschub wartet also schon um die Ecke und ich freue mich schon wieder auf die Augen der Kassiererin, die sich versucht einen Reim daraus zu machen, warum jemand NACH Weihnachten mehrere Kilo Nougat, Marzipan und Butter-Vanille-Aroma bunkern möchte. Tja, nach der Weihnachtsbäckerei ist vor der Weihnachtsbäckerei, ihr Lieben! Obwohl, leckere Kekse wie diese Nougat Kugeln könnte ich sowieso das ganze Jahr über naschen!

Nougat Kugeln mit Zimt und Nougatfüllung | Die besten Plätzchen

Diese Nougat Kugeln sind einfach ein TRAUM und einfach schlicht die leckersten Nougat Plätzchen, die ihr euch vorstellen könnt ! Außen zarter Nougat Plätzchenteig, der nur so auf der Zunge zergeht! Und innen die cremige Nougatfüllung. Wer, wie ich, die ersten Kugeln noch leicht lauwarm zu verzehren wagt, wird sogar mit einem flüssigen Nougat-Kern belohnt!

Ich habe meinen Nougat Kugel – Teig mit ein paar weihnachtlichen Gewürzen aufgepeppt. Außer Zimt und Kardamom gebe ich gerne einen Hauch Chili mit in den Teig. Ich finde den leichten Schärfekick unglaublich spannend als Kontrast zu der cremigen, süßen Nuss-Nougat-Füllung!

Meine Produkttipps:

 Disclaimer: Dieser Artikel enthält Werbelinks zu amazon.de. Beim Kauf eines Produktes erhalte ich eine Kommission im Centbereich, die mir dabei hilft meine laufenden Blogkosten zu decken. Für euch kommen dadurch keine Zusatzkosten zustande.

Nougat Kugeln - Weihnachtsplätzchen mit Nougatfüllung
5 von 2 Bewertungen
Drucken

Nougat Kugeln | Die besten Nougat Plätzchen

Diese feinen Nougat Kugeln sind schnell gemacht und schmecken einfach himmlisch! Eine Prise Zimt, Chili und Kardamom machen die Nougat Plätzchen extra weihnachtlich.

Portionen 50 Stück
Autor Kiki Johnson

Zutaten

  • 200 g Nougat
  • 100 g Butter warm
  • 1 Pck Vanillezucker
  • 1 Ei auf Zimmertemperatur
  • 250 g Mehl
  • 50 g Speisestärke
  • 1/2 Tl Backpulver
  • 1/4 Tl Salz
  • 1/2 TL Zimt
  • 1/4 TL Chilipulver
  • 1/4 Tl Kardamom
  • 200 g Nougat
  • 50 g Zartbitterschokolade

Anleitungen

  1. Butter für 2 Minuten cremig rühren. 200 g Nougat in der Mikrowelle kurz erwärmen. Sie sollte nicht zu heiß sein, sonder gerade so warm, dass sie cremig gerührt werden kann. Nougat durchrühren und zu der Butter geben. Alles glatt rühren, dann Vanillezucker und Ei einrühren. 

  2. Mehl, Speisestärke,  Backpulver, 1/4 Tl Salz, und Gewürze beifügen und alles zu einem Teig verkneten. Den Teig  auf ein großes Stück Frischhaltefolie geben und zu einer ca 35 cm langen Wurst formen. Gut in Folie einwickeln und etwa eine Stunde in den Kühlschrank geben.

  3. Einen Teller mit Frischhaltefolie auslegen. Restliches Nougat in 50 kleine Stückchen schneiden oder mit einem Tl kleine Häufchen abstechen. Auf den Teller geben und im Kühlschrank kühlen. 

  4. Den Ofen auf 180 Grad Ober/Unterhitze vorheizen. Die Teigwurst in 50 Scheiben schneiden. Nougatstückchen aus dem Kühlschrank nehmen. Evtl. Teigscheiben etwas ausrollen, ein Stück Nougat auf die Mitte setzen. Die Enden nach oben klappen und alles zwischen den Handflächen zu glatten Kugeln rollen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Das Blech 5 bis 8 Minuten ins Gefrierfach geben, währenddessen das 2. Blech vorbereiten. 

  5. Nougatkugeln 12 bis 14 Minuten backen, dann auskühlen lassen. Schokolade schmelzen, in einen Spritzbeutel oder Gefrierbeutel geben, ein kleines Loch einstechen und die Kugeln damit verzieren. 

Rezept-Anmerkungen

Die Nougat Kugeln in Keksdosen lagern und innerhalb 3 Wochen verzehren. 

Gefällt euch mein Rezept für Nougat Kugeln ? Pinnt es:

Bestes Nougat Kugeln Rezept mit softem Nougat Kern | Meine liebsten Nougat Plätzchen

More recipes

Sharing is caring...Pin on Pinterest335Share on Facebook1Share on Google+0Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn0Share on Yummly0Share on StumbleUpon0Share on Tumblr0

3 Kommentare

  1. SPANNEND mit CHILLI,,,,
    schoooo gedruckt,,,,freu,,freu

    wünsch da no ah feine WEIHNACHTSZEIT
    bis bald de BIRGIT

  2. Hi, just wondering if it is correct that there is no extra sugar added to the dough? Thanks!

    • Hi Annick! Indeed! The sweetness comes from the nougat or Nutella, whichever you decide to use! The cookies will not be overly sweet so that the sweetness of the centre stands out! Happy baking! Cheers, Kiki

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

*