Middle Eastern Tomato Salad with Pomegranate Dressing


Sharing is caring...Pin on Pinterest0Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn0Share on Yummly0Share on StumbleUpon0Share on Tumblr0

This Middle Eastern Tomato Salad with Pomegranate Sumac Dressing ist one of my favourite summer dishes! 

Tomato Salad can be quite boring but this sweet and sour version will tickle your tastebuds and bring back memories of holidays in the Middle East. 

 

 Tomatensalat mit Granatapfel Dressing

 

This Turkey inspired  salad is the definition of freshness! I love the contrast between the sweet pomegranate molasses and the tangy sumac and added lemon juice in the dressing. A pinch of ground cumin adds an even more authentic Middle Eastern flavour to this healthy side dish!  Serve it with a hearty tajine or as an appetizer with some freshly baked pita bread! 

.

Tomatensalat mit Granantapfel

 

For 2 servings

4- 5 Tomatoes
Seeds of 1 Pomegranate
1 Tsp Sumac
1/2 Tsp Cumin (optional)
4 Tbsp Olive Oil
1 Tbsp Lemon Juice
2 Tbsp Pomegranate Molasses

Slice the Tomatoes and knock the seeds out of the pomegranate gathering them in the same bowl making sure to collect the juice. We can mix it into the dressing as well. Make a dressing out of the remaining ingredients and season with salt to taste. 

Pour over the salad and serve with warm Pita. 

Tip: separate the seeds from the Pomegranate by either quartering it and submerging underwater as you loosen them out with a fork, then strain off; or halve the Pomegranate and thwack it with a wooden spoon. 
Kiki

More recipes

Sharing is caring...Pin on Pinterest0Share on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn0Share on Yummly0Share on StumbleUpon0Share on Tumblr0

10 Comments

  1. Ha! Ich hab mir letztens beim Türken Granatapfelsirup für Dressings gekauft, dem ich auch schon beim Staubschicht entwickeln zuschauen kann… Dein Salat kommt daher wie gerufen! Danke :-)
    Viel Spaß in Wien, meine liebe! Fieglmüller steht aber mit aufm Programm oder?
    Liebe Grüße!

    • Perfekt, Kathi! Dann passt das ja perfekt! Ich hab immer noch einen Rest übrig und werde wohl wieder mal so ne iranische Eintopf-Geschichte fabrizieren!
      Und Figlmüller sollte schon drin sein – Zwecks endlich amoi wida a gscheids Schnitzl. :-)
      Ich ess eins für dich mit! <3

    • Oh, iranischer Eintopf hört sich auch vielversprechend an. Bin schon gespannt!!
      Ja gell, Figlmüller ist Pflicht 😉 Will auch mal wieder hin… Genau, bitte ess doch eins für mich mit 😉
      Drück dich!

  2. Liebe Kiki,
    dieser Salat ist genau mein Ding! Der sieht richtig lecker aus! Danke für dieses Rezept. Tomaten und Granatapfel…check. Sirup nicht aber egal:-)
    Viele liebe Grüße
    Sia

  3. Herrlicher Salat. Ich liebe Granatapfel, wenn der nur nicht immer so schwierig aus seiner Haut zu befreien wäre, käme er bei mir täglich in den Salat!
    Viele Grüße,
    Janine

  4. das sieht in der Tat sehr lecker aus. Granatapfelsirup gibt es übrigens auch in jedem türkischen Supermarkt (für die Berliner unter Deinen Lesern…). Bei mir steht auch immer eine Flasche im Schrank, mit der ich u.a. meinen Bulgursalat würze.
    Deinen Teller finde ich übrigens auch sehr schön!

    • Hallo Nadi! Das ist natürlich die beste Variante :-) Hier auf dem Land ist das Angebot halt dann doch oft eher eingeschränkt! Danke für den Hinweis und das Kompliment. :-) Der blaue Teller ist mein absoluter Liebling! Und dabei sagt man doch, blau wäre eine schlechte Farbe für Geschirr, da es den Appetit zügelt …
      Ich wünsch dir einen guten Start in die Woche
      Vlg Kiki

  5. Pingback: Kürbis Hummus mit knusprigem Lamm und Zitronen Petersiliensauce | Clean Eating Rezept

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

*